Fotografie Nutzungsrechte

Private Fotonutzung

Fotoaufnahmen sind urheberrechtlich geschützt und darf/ dürfen nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Urhebers verwendet werden. Bei jeder Veröffentlichung ist folgende/r Herstellerbezeichnung/Copyrightvermerk [waagrecht unmittelbar unter dem(n) Bild(ern)] anzubringen:

"© Urheber Robert Becksteiner M.A., in .......+ ....... (Jahreszahl der Veröffentlichung)"

Die Aufnahme(n) darf (dürfen) zu folgenden Zwecken verwendet (veröffentlicht) werden:

  • Fotos dürfen im Privatenbereich ohne Kennzeichnung verwendet werden und im privaten Bereich in einer klein Auflage ( ~1-10) vervielfälltigt werden. Im öffentlichen Bereich muss ein Copyrightvermerk bei den Fotos angebracht werden. Eine kommerzielle Verwendung wird ohne Vereinbarung untersagt.

Ist der Verwendungszweck nicht eindeutig ausgewiesen, wird keine Veröffentlichungsbewilligung erteilt. Alle sonstigen Rechte an der/den Aufnahme(n) bleiben beim Urheber. Die oben ausgewiesenen Nutzungsbewilligungen gelten erst mit vollständiger Bezahlung des vereinbarten Honorars als erteilt. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als vereinbart.

Kommerzielle Fotonutzung

Die gegenständliche(n) Aufnahme(n) stammt(en) vom Unternehmen Robert Becksteiner, welcher als Urheber gilt. Sie ist/sind urheberrechtlich geschützt und darf/ dürfen nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Urhebers verwendet werden. An der(n) gegenständliche(n) Aufnahme(n) wird dem Kunden die nicht ausschließliche Nutzungsbewilligung zur [einmaligen] Veröffentlichung (Vervielfältigung und Verbreitung) in z.B. Katalog, Prospekt, Zeitungsinserat laut Vertrag erteilt, und zwar beschränkt auf das Gebiet der Republik Österreich und für die Dauer 1 Jahren falls nicht anders definiert. Alle sonstigen Rechte an der/den Aufnahme(n) bleiben beim Urheber. Bei jeder Veröffentlichung ist folgende/r Herstellerbezeichnung/Copyrightvermerk [waagrecht unmittelbar unter dem(n) Bild(ern)] anzubringen:

"© Urheber Robert Becksteiner M.A., in .......+ ....... (Jahreszahl der Veröffentlichung)"

Die Nutzungsbewilligung gilt erst mit vollständiger Bezahlung des vereinbarten Honorars als erteilt. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Unternehmen Robert Becksteiner als vereinbart.

Muss auch im Internet eine Urheberrechtsbezeichnung angeführt sein?

Auch die digitale Weitergabe von Lichtbildern bedarf der Mitübertragung der Herstellerbezeichnung (©-Vermerk) und bei Veröffentlichung der ausdrücklichen Zustimmung des Urhebers im Sinne des Urheberrechtsgesetzes. Aber auch wenn diese nicht angeführt ist, sind die Fotos geschützt und dürfen nur mit Zustimmung des Urhebers verwendet werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok